Verhältnisergonomie – an den Arbeitsbedingungen orientiert

Als Teil der Verhältnisprävention, zielt die Verhältnisergonomie auf die Arbeitsplatzgestaltung und die Arbeitsumgebung ab. Dazu zählen einerseits die richtige Ausstattung des Raumes und andererseits die passende Auswahl der Arbeitsmittel. Verhältnisergonomie als Gestaltung der Räume Die Gestaltung der Räume ist mehr … Verhältnisergonomie – an den Arbeitsbedingungen orientiert weiterlesen